„Herausragende Umsetzung von außergewöhnlichen Einrichtungsprojekten“

Würthner Wohnen ist ausgezeichnet! Und das sagen nicht wir über uns selbst, sondern die renommierte Wohnzeitschrift Architektur & Wohnen sowie die Wohn-Community Houzz. Darauf sind wir besonders stolz und sagen DANKE!

Möbelkauf mit Gesicht

Im Einrichtungshaus vor Ort werden 70 Prozent aller Möbelkäufe getätigt – nicht im Online-Handel. Das bestätigt, wie wichtig unsere Beratung und die zusätzlichen Services sind: Bis hin zur Lieferung und Montage der Möbel durch unsere ausgebildeten Schreiner sowie der Mitnahme von Verpackungsmaterial und auf Wunsch sogar der gebrauchten Einrichtung. Und dafür werden wir ausgezeichnet, denn sorgfältige Beratung und Umsetzung sowie Kundenorientierung und ein umfassendes Servicedenken sind eben nicht selbstverständlich. Eine aktuelle Studie zum Kaufverhalten belegt, dass nur 26 Prozent der Möbel vollständig online ausgesucht und auch gekauft werden[1]. Damit gehören Möbel zu den wenigen Investitionen, die mehr als die Hälfte der Verbraucher offline aussuchen und im stationären Handel einkaufen. Als Informationsquelle nutzen zwar 19 Prozent das Internet – gekauft wird im Anschluss aber ebenfalls im Möbelhaus.

Wuerthner-wohnen-wurde-von-houzz-ausgezeichnet
Top 111 Küchenstudios Auszeichnung von Architektur und Wohnen

Service macht den Unterschied

„Sehr guter Service – man geht auf die Kunden ein!“, heißt es in den Bewertungen, die wir von unseren Kunden bekommen, oder: „Den Bedürfnissen und Wünschen des Kunden voll gerecht geworden. Von der Planung bis zur Lieferung ein Berater als Ansprechpartner.“ Das freut uns, denn wir machen uns laufend Gedanken darüber, wie wir unseren Service für Sie noch weiter verbessern können. Bei uns gibt es Termine für ein „Private Shopping“ mit Ihrem persönlichen Inneneinrichter. Auf Wunsch kommen wir ein Jahr nach dem Kauf vorbei, um gratis die neuen Möbel durchzuchecken. Oder wir holen Sie mit unserem Shuttle-Service zu Hause ab und bringen Sie nach einer Shopping-Tour bei Würthner Wohnen auch wieder zurück. Wohnen kann so einfach sein!

[1] „Die Psychologie des digitalen Wandels“, eine Studie von Facit digital und HMMH, Februar 2019