Samstag 03. Feb 24 Kochkurs mit Luisa Ruf

Asia meets Blackforest ­– regionale Produkte asiatisch inspiriert

Die asiatische Küche bietet eine große Palette an Zubereitungsarten und Gewürzen. In diesem Kochkurs werden heimische Produkte mit fernöstlichen Geschmackskomponenten zu einem modernen drei-Gänge-Menü vereint. Hierbei gehen wir auch auf die Verwendung des Teppanyaki Grills und dem Dämpfen im Dampfgarer ein.

Samstag, den 03. Februar 2024, 10:30 bis 14:30 Uhr

Ablauf & Details

  • Ankunft und Begrüßung
  • kurze Menü- und Produktvorstellung
  • Besprechung der Rezepte
  • Gruppeneinteilung á ca. 3-4 Personen
  • kochen – gemeinsam genießen
  • mind. 6 max 10 Teilnehmer
  • in der Würthner Showküche
  • inkl. Weinbegleitung & alkoholfreie Getränke
  • inkl. Stoffschürze

Über die Köchin:

Mein Name ist Luisa Ruf, ich bin 27 Jahre alt und ich bin Küchenmeisterin und geprüfte Ernährungsberaterin.

Meine Leidenschaft zum Kochen und zu Lebensmitteln entstand schon sehr früh als Kind. Aufgewachsen bin ich auf dem landwirtschaftlichen Betrieb meiner Großeltern, die neben den Milchkühen und Rindern auch einen großen Bauerngarten pflegten mit allerhand heimischen Gemüsen. So konnte ich täglich zusehen wie Gemüse, Milch und Fleisch zu köstlichen Gerichten zubereitet und für den Winter haltbar gemacht wurden.

Aus dieser Leidenschaft heraus entschied ich mich zu einer Ausbildung zu Köchin im Hotel der Öschberghof in Donauschingen. Nach einer spannenden und lehrreichen Zeit im Hotel die Burg in Aasen wollte ich mich nochmal weiterentwickeln. Ich machte eine Weiterbildung zur Küchenmeisterin, Ernährungsberaterin und studiere aktuell in Weihenstephan Bio- Lebensmittel und Business.

ÜBER WÜRTHNER WOHNEN

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo
Di - Fr
Sa
geschlossen
09:30-18:30 Uhr
09:30-16:00 Uhr
calendar-fullcheckmark-circle